Spezialist Prozessmanagement, Bereichsentwicklung (m/w)

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist
Herr Alexis Vestakis
(Tel.: +49 89 31813-330).

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung und Erstellung von prozessrelevanten Unterlagen wie z.B. Steckbriefe, Vorgabedokumente, MPM Blätter ( Management Prozess Modell )
  • Unterstützung der Prozess Owner (PO) bei all ihren strategischen und
    operativen Prozessmanagement -Aufgaben (gemäß AKV Aufgaben/ Kompetenzen/Verantwortungen)
  • Befähigung der POs zur Durchführung ihrer Aufgaben im Rahmen der Steigerung der Prozessleistung
  • Sicherstellung der Stimmigkeit der erarbeiteten Ergebnisse (z.B. Verbesserungsmaßnahmen, Prozessmodellintegrationen, …) innerhalb des betrachteten Prozesses und im Kontext aller übergeordneten
    Prozesse
  • Unterstützung der POs bei der Anwendung des BPIs (Business Process Improvement (Optimierung von
    Geschäftsprozessen)
  • Unterstützung der ED Fachbereiche bei der Vorbereitung zu internen System- Prozessaudits sowie die Begleitung und Nachbereitung
  • Durchführung von internen Audits
  • Auswertung von erhobenen Kennzahlen
  • Mitarbeit an der Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des bestehenden QM Systems
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Rahmen der Bereichsentwicklung

Über uns:

Die MVI TVS GmbH & Co. KG steht innerhalb der MVI Group mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik. Die MVI Group beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Alle Hochschulkategorien (mind. Bachelor-Studiengang)
  • Berufserfahrung (mind. 2 Jahre)
  • Fundierte Kenntnisse zu den Themenfeldern KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess),
    EFQM Modell (European Foundation of Quality Management),
    Reifegradmangement
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsverständnis
  • Hohes Integrationsvermögen und Teamfähigkeit (aufgrund der vielen verschiedenen beteiligten Fakultäten)
  • Begeisterungs- und Motivationsfähigkeit für Neues
  • Prozesskompetenz
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten komplexe Problemstellungen transparent zu machen und zu lösen

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen       Unternehmensgruppe
  • Attraktive berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Übertarifliche Bezahlung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub
  www.tvs-mvi.com